Okt 302018
 

Am 24./25. Oktober 2018 veranstaltete BMW zum 14. Mal in der Münchner Zenith Halle seine IT-Show für Mitarbeiter aus IT- und Fachabteilungen, Lieferanten und Partner. Erwartungsgemäß stand die Veranstaltung unter der Überschrift „Digitalisierung“ in allen Phasen des Produktlebenszyklus.

fleXstructures und die BMW Fachabteilung  „tauchten“ mit den Besucher in die Welt der virtuellen Erlebbarkeit ein. Mit Hilfe der Virtual Reality Lösung für IPS Cable Simulation wurde ein aktueller V8 Motor inklusive Vorderachse und allen flexiblen Kabeln und Schläuchen erlebbar gemacht. Besonders beeindruckt waren die Besucher von der Möglichkeit, konstruktive Änderungen an den flexiblen Bauteilen vorzunehmen und in Echtzeit eine Rückmeldung hinsichtlich Montierbarkeit und Absicherung der funktionalen Eigenschaften zu erhalten. Zusätzlich bietet die VR Lösung ein wertvolles Instrument der Zusammenarbeit innerhalb des Teams und darüber hinaus.

Auf Grund der regelmäßigen, organisierten BMW Mitarbeiterführungen und dem zusätzlichen, regen Besucherandrang war das VR Equipment für IPS Cable Simulation ständig im Einsatz und einige Besucher wünschten Folgetermine, um die Einsatzmöglichkeiten für ihre konkreten Aufgabenstellungen zu evaluieren.

Nach dem sehr guten Anklang wird die VR Lösung für IPS Cable Simulation auf der nächsten, internen BMW Veranstaltung, dem Digital Day im April 2019, vorgestellt.

Okt 302018
 

25. Oktober 2018

Unsere zweite Station in Asien führte uns nach Tokio, wo die dritte japanische IPS Cable Simulation User Conference mit mehr als 130 Teilnehmern aus verschiedenen Branchen stattfand.

Die Entwicklung von Motorrädern mit IPS und Anwendungsfälle der Baumaschinenindustrie, präsentiert von Kobelco, waren Highlights auf der industriellen Anwendungsseite.

Hier sehen Sie Neuigkeiten rund um das Thema IPS, die während der Veranstaltung vorgestellt wurden:

  • Digitale Menschmodellierung mit IPS IMMA
  • Die „Virtual Reality“-Lösung für IPS
  • Das neue Release IPS 3.6

Vielen Dank an unseren Partner SCSK für die tolle Organisation.

Okt 302018
 

Es war bereits die dritte IPS-Konferenz mit mehr als 100 Teilnehmern in Shanghai, China. Experten und Techniker mehrerer großer Automobilhersteller, der Schienenfahrzeugindustrie, Luft- und Raumfahrtunternehmen und Zulieferer waren eingeladen, ihre Anwendungen von IPS zu präsentieren. Von unserer Seite freuten sich Dr. Klaus Dressler vom Fraunhofer ITWM, Valerio Cibrario und Thomas Tegen von fleXstructures, neue Technologien und Entwicklungen von IPS zu präsentieren.

Vielen Dank an Pan-i, unseren Vertriebspartner in China, für die Organisation der Veranstaltung.

Okt 262018
 

13.-14. September 2018

Das erste chinesische Seminar über IPS Virtual Paint Spray, Sealing und IPS Robotics in Shanghai wurde von GLB, unserem Partner für die Module in China, veranstaltet. Das Event mit 75 Kunden wurde an zwei Tagen organisiert.

Am ersten Tag präsentierte Valerio Cibrario die Roadmap und zwei Anwendungsfälle zu IPS Sealing und IPS Robotics, zudem waren sehr interessante industrielle Beiträge der chinesischen Industrie, die von Geely und ChangAn vorgestellt wurden, Teil der Veranstaltung.

Der zweite Tag stand im Zeichen einer IPS Schulung und gab den Teilnehmern einen guten Einblick in die Softwarefähigkeiten.

 

Mrz 222018
 

23.-27. April 2018

Nach dem Gewinn des Robotics Award im letzten Jahr, freuen wir uns wieder an der diesjährigen Hannover Messe teilzunehmen.

Gemeinsam mit unserem Partner Fraunhofer ITWM stellen wir unsere neuesten Softwarelösungen, am Fraunhofer Themenstand „Digital Solutions & New Materials“, vor. Unter dem Motto Digital Factory – Internationale Leitmesse für integrierte Prozess und IT-Lösungen finden Sie uns in Halle 6, Stand A30.

Als Messeneuheit präsentieren wir das digitale Menschmodell IPS IMMA. Zudem können Sie am Stand mehr über die Neuentwicklungen in den anderen IPS Modulen erfahren.

Gerne begrüßen wir Sie an unserem Stand.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Hannover Messe fleXstructures

 

Aug 092017
 

26.Oktober 2017

Am 26. Oktober 2017 findet bereits eine zweite User Conference in Japan statt.

Unser japanischer Vertriebspartner SCSK  wird die Veranstaltung organisieren, auf der unter anderem Use Cases und Präsentationen von Komatsu, Suzuki Motor und Mazda Motor vorgestellt werden. Die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von IPS Cable Simulation werden hier am Beispiel der Industrie präsentiert. Zudem werden neue technische Funktionen des Produktes gezeigt.

Unter diesem Link finden Sie weitere Informationen zur Veranstaltung.

 

Jul 272017
 

5. Dezember 2017

Um unsere Kunden mit der Bedienung von IPS Cable Simulation vertraut zu machen, bieten wir regelmäßig Schulungen und ausführlichere Expertentrainings an.

Logo_IPS_CableSimulationDas Expertentraining wird individuell an die Bedürfnisse des Kunden angepasst. Je nach Erfahrung des Kunden im Umgang mit IPS Cable Simulation wird ein Tag Basisschulung vorgeschoben, bevor am zweiten Tag die spezifischen Probleme des Kunden behandelt werden, anhand von Material, das uns im Voraus zur Vorbereitung zur Verfügung gestellt wird. Die Aufgaben werden interaktiv mit den Schulungsleitern gelöst, sodass ein direkter Einstieg für die Kunden gewährleistet ist. Das Expertentraining bietet langjährigen Kunden auch die Gelegenheit, neue Features der Software und spezielle Funktionalitäten kennenzulernen.

Wenden Sie sich an uns, um sich über verschiedene Schulungsmöglichkeiten zu informieren und einen Termin zu vereinbaren.

KONTAKT

Alle Termine einsehen

Jul 272017
 

10. Oktober 2017

Um unsere Kunden mit der Bedienung von IPS Cable Simulation vertraut zu machen, bieten wir regelmäßig Schulungen und ausführlichere Expertentrainings an.

Logo_IPS_CableSimulationBei der eintägigen Basisschulung liegt der Schwerpunkt auf den Grundlagen der Nutzung von IPS Cable Simulation. Es werden typische Beispiele verwendet, die im Schulungsmaterial enthalten sind.

Wenden Sie sich an uns, um sich über verschiedene Schulungsmöglichkeiten zu informieren und einen Termin zu vereinbaren.

KONTAKT

Alle Termine einsehen

Jul 272017
 

27. September 2017

Am 27. September findet der diesjährige Bordnetz Kongress, organisiert vom Fachmedium Elektronik automotive, in Landshut statt. Der Kongress gibt einen Überblick über neue Materialien, Prozesse und Technologien, die die Bordnetz-Entwicklung der Zukunft vorantreiben.

Wir nehmen als Aussteller an dieser Veranstaltung teil. Zudem hält Oliver Hermanns einen Vortrag zum Thema „Dynamische Leitungsauslegung, -optimierung und digitale Absicherung für die elektromechanische aktive Wankstabilisierung (EAWS) im 48-Volt-Teilbordnetz des Audi SQ7“.

Alle Termine einsehen

Jul 192017
 

19.-20. Juli 2017

Wie in den Jahren 2013 und 2015 nimmt die fleXstructures GmbH wieder am Daimler EDM CAE Forum teil.

Am 19. und 20. Juli findet das Daimler EDM CAE Forum am ICS der Landesmesse Stuttgart statt. Die Veranstaltung der Daimler AG und ihrer Partner dient als Plattform für den Austausch über neue Technologien für die Produktentwicklung.

Simulationstechnologien wie IPS Cable Simulation und IPS Robot Optimization spielen dabei eine zukunftsweisende Rolle. Die fleXstructures GmbH wird sich dabei sowohl im Rahmen eines Vortrages am ersten Tag im Raum C4.2+3 um 15:20 Uhr als auch mit ihrem Stand E3.1 in der Ausstellungshalle präsentieren.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie auf der offiziellen Homepage des Daimler EDM CAE Forum.

Alle Termine einsehen