Mrz 242015
 

Am 19. März 2015 fand in Nürnberg das Fachseminar „Simulation mechatronischer Produkte und Produktionssysteme“ statt. Gastgeber war der Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik (FAPS) der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg. Vertreter aus Industrie und Forschung präsentierten neueste Entwicklungen zur Kosten- und Zeitreduktion bei der Einführung komplexer industrieller Produktionsanlagen.

Vor diesem Hintergrund hielt Dr. Eder Santana Annibale (Fraunhofer ITWM) einen Vortrag über die „Simulation des nichtlinearen Verhaltens flexibler Strukturen wie Kabel und Schläuche“, welcher auf großes Interesse stieß. Zusätzlich zu dieser theoretischen Präsentation von IPS Cable Simulation veranstalteten wir auch eine Ausstellung im Rahmen des Seminars, die es den Seminarteilnehmer ermöglichte, IPS Cable Simulation in Aktion zu erleben. Auch diese stieß auf große Resonanz bei den Seminarteilnehmern.

Alle News lesen