Sep 052014
 

Der TechViz-Präsentationstag am LESC (Lifestyle Engineering Solutions Center) des KIT (Karlsruher Institut für Technologie)

lesc avec techvizIPS Cable Simulation ist führend in der exakten Simulation flexibler Bauteile wie Kabel und Schläuche. Durch die Kooperation mit dem französischen Unternehmen TechViz – Spezialist auf dem Gebiet der Stereovisualisierung – wird das Potenzial der Software noch erweitert. Die Implementierung von IPS Cable Simulation in die 3D-Umgebung der virtuellen Realität ermöglicht es dem Nutzer, noch intuitiver mit den komplexen Daten umzugehen. Die Interaktion mit dem System wird zudem noch realitätsnäher, was zum Beispiel der frühzeitigen Fehlererkennung in der Phase des Produktdesigns, der Montageplanung und beim Digital Mock-Up zugutekommt.

IPS Cable Simulation immersiv dient zur

  • Steigerung der Planungsgeschwindigkeit
  • Reduzierung von Planungskosten
  • Steigerung der Produktqualität

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für den TechViz-Präsentationstag am 14.10.2014 in Karlsruhe!

Dort haben Sie die Gelegenheit, diese neuen Möglichkeiten in Live-Demonstrationen zu erleben. Diese Veranstaltung am LESC (Lifestyle Engineering Solutions Center) des KIT (Karlsruher Institut für Technologie) organisieren wir gemeinsam mit TechViz, HaptionART und dem IMI Forschungsteam. Im Rahmen des Präsentationstages sehen Sie Live-Demonstrationen von IPS Cable Simulation in 3D sowohl an einer Powerwall, als auch an einem Standard-PC mit 3D-fähigem Monitor. Im Rahmen eines Vortrages informiert Herr Dr. Klaus Dreßler vom Fraunhofer Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik als einer der Hauptredner der Veranstaltung über die Technologie von IPS Cable Simulation.

Lassen Sie sich diese Veranstaltung nicht entgehen!

logo-techviz-vas  logo KIT  Haption  logoLESC2_transp  logoIMI_transp    flex    FH_ITWM_Logo_60mm_P334

Agenda

  • 09:30 – 10:00 Begrüßungskaffee
  • 10:00 – 11:15 Präsentationen
  • 11:15 – 12:30 Live-Demonstrationen
  • 12:30 – 13:45 Mittagspause
  • 13:45 – 15:00 Präsentationen
  • 15:00 – 17:00 Live-Demonstrationen

Hauptredner

  • Dr. Klaus Dreßler, Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik (Wissenschaft)
  • Markus Herb, Trumpf Werkzeugmaschinen GmbH (Industrie)
  • Pr. Jivka Ovtcharova, LESC, Karlsruher Institut für Technologie (Wissenschaft)

Schwerpunkte

  • Virtuelle Realität in Forschung und Lehre
  • Industrielles Prototyping und 3D-Visualisierung: Produktion, Montage, Maschinenbau, Fahrzeugbau
  • Remote collaborative visualization

Firma TechViz

TechViz ist ein führender Anbieter von immersiven Visualisierungslösungen für 3D Anwendungen. Mit TechViz XL können Sie Ihre großen 3D-Datensätze oder Ihre virtuellen Prototypen mit hoher Bildfrequenz und auf allen Arten von 3D-Stereoanzeigelösungen direkt in der nativen Anwendung darstellen. Nehmen Sie Änderungen in Echtzeit vor und bilden Sie Daten im Verhältnis 1:1 oder größer ab ohne Daten-Konvertierung oder Datenverlust. Eine vollständig immersive Umgebung mit einem vollständig integrierten 3D-System (Projektions-und Körper-Tracking-System).

 

Alle News lesen