Mrz 142014
 

2014-02-13_Roboter-besprüht-AutotürWir freuen uns, Ihnen dieses Jahr IPS Virtual Paint präsentieren zu können. Diese innovative, neue Software stellt eine Revolution der Sprühlackiersimulation dar. Durch die gleichzeitige Berechnung von Luftstrom, Partikelbewegungen und elektrostatischem Feld mit nur einem Solver werden die bisher üblichen Rechenzeiten von mehreren Wochen auf wenige Stunden verkürzt. Zudem wird eine starke Reduktion von  Energie- und Entwicklungskosten erzielt, die mit einer gesteigerten Produktqualität einhergeht.

Anlässlich des CVT-Symposiums in Kaiserslautern (11.-13. 03.2014) wurde die neue Technologie bereits in einem Vortrag vorgestellt. Auf der Hannover Messe (07.-11.04.2014) erhalten Sie Gelegenheit, sich über die weitreichenden Vorteile der Software IPS Virtual Paint zu informieren.

Alle News lesen