Apr 212015
 

Wirtschaftsministerin Lemke interessiert an IPS Cable Simulation_Quelle SchmalfeldtTechnologische Innovation ist von essentieller Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Rheinland-Pfalz und hat in diesem Bundesland deshalb höchste Priorität. Zudem nehmen in Zeiten globaler Erwärmung und drohender Ressourcenknappheit die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit einen großen Stellenwert ein.

Aus diesen Gründen legt das rheinland-pfälzische Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung einen besonderen Fokus Wirtschaftsministerin Lemke besucht fleXstructures GmbH auf Hannover Messe 2015_Quelle Schmalfeldtauf die Förderung innovativer Unternehmen und moderner Technologien, die nicht nur die Region als Wirtschaftsstandort voranbringen, sondern auch erheblich zur Schonung von Umwelt und Ressourcen beitragen.

Vor diesem Hintergrund kündigte die Wirtschaftsministerin Eveline Lemke bereits Anfang des Monats Ihren Besuch unseres Standes auf der Hannover Messe an, um sich über unser junges und innovatives rheinland-pfälzisches Unternehmen zu informieren.

Die Ministerin zeigte sich sehr interessiert an unseren Softwaretools und war begeistert von den Möglichkeiten der modernen Simulationstechnologien.

Auf diesem Wege bedanken wir uns herzlich bei der Ministerin für Ihren Besuch und das Interesse an unserer Arbeit.

Alle News lesen