Sep 242014
 

24.-25. September 2014

Logo_BordnetzKongressDas Bordnetz, in seiner physischen Ausprägung auch als Kabelbaum bezeichnet, ist eine der schwersten Einzelkomponenten im Fahrzeug und wegen des großen Anteils der Fertigung in Handarbeit auch eine der teuersten. Als „Rückgrat“ jeden Fahrzeugs, sei es PKW, LKW oder Flugzeug, ist das Bordnetz besonders vom hohen Innovationsdruck der Automobilindustrie betroffen. Neue Fahrzeug-Generationen sollen leichter sein, mit weniger Energie auskommen und gleichzeitig dem Fahrer und den Mitfahrern mehr Funktionen bieten. Für das Bordnetz bedeutet dies neue Materialien, Prozesse und Technologien.

Das sind auch die Themenschwerpunkte des Bordnetz Kongress 2014 des Fachmedium Elektronik automotive, der am 24. und 25. September 2014 an der Hochschule Landshut zum dritten Mal stattfinden wird. Die Veranstaltung richtet sich an Entwickler und technische Experten aus der gesamten automobilen Wertschöpfungskette.

Wir sind auf diesem Kongress gemeinsam mit dem Fraunhofer ITWM auf einem Stand vertreten.

Für weitere Informationen zur Veranstaltung besuchen Sie die offizielle Website des Bordnetz Kongress 2014.

Alle Termine einsehen