Feb 232016
 

23.-24. Februar 2016

Dr. Clément Zémerli vom Fraunhofer ITWM wird im Zuge der Konferenz „Montagesysteme 2016“ am 23. Februar 2016 in Bad Nauheim die Vorteile von IPS Cable Simulation in der Bordnetzentwicklung präsentieren. Er hält einen Vortrag zum Thema „Simulationsplattform zur Optimierung von Bordnetzen unter Berücksichtigung von Anforderungen aus den Fertigungs- und Montageprozessen“.

Die Konferenz des Automotive Circle International ist ein Fachforum, das sich ganz der Optimierung von Montageprozessen widmet. Hier werden unter dem Motto „Kosten senken – Effizienz steigern“ Fortschritte in Technologie, Ergonomie und Organisation von Produktionsprozessen in der Serien-Automobil-Endmontage diskutiert.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie auf der Website des Automotive Circle International.

Alle Termine einsehen