IPS Cable Simulation Conference

 

 

Die 4. IPS Cable Simulation Conference findet am 18. und 19. Juni 2019 im Technik Museum in Speyer statt. Wir laden Sie herzlich zu diesem Event ein, um es gemeinsam mit Ihnen wieder zu einem großen Erfolg zu machen.

Die Veranstaltung bietet die Gelegenheit mehr über die Entwicklung der Software und neue Funktionen zu erfahren und Ihre eigenen Erfahrungen mit Anwendern aus verschiedenen Bereichen und Ländern auszutauschen.

Aktueller Flyer: Ankündigung der Konferenz

Das vorläufige Programm:

Dienstag, 18.Juni 2019

  • Begrüßung und Eröffnung
  • Industrielle Anwendungsfälle und Anwendungsprojekte
  • Funktionen und technologische Herausforderungen
  • Überraschungsevent
  • Konferenzdinner

Mittwoch, 19. Juni 2019

  • Herausforderungen bei der Anwendung
  • Was ist neu an IPS und der zukünftigen Roadmap
  • Industrielle Anwendungsfälle und Anwendungsprojekte
  • Diskussionen, Networking, Brainstorming, etc.

Anmeldung:

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung aus dem Flyer bis zum 31.05.2019 via E-Mail an ips.conference@flexstructures.de.

Kosten:

Reguläre Besucher: 600 € plus VAT
Referenten: frei

Veranstaltungsort:

Als Veranstaltungsort wurde das Technik Museum Speyer ausgewählt. Das Museum zeigt u.a. Exponate aus verschiedenen Epochen der Automobilgeschichte sowie große Errungenschaften der Luft- und Raumfahrt. Diese Kulisse bietet den idealen Rahmen für eine Zusammenkunft von Experten und Anwendern von IPS Cable Simulation aus aller Welt und verschiedensten Industriebereichen.

Highlights der letzten IPS Cable Simulation Conference

Industrielle Anwendungsfälle und Prozessintegrationen präsentiert von: Airbus, AUDI, BMW, CEVT, Delphi, FORD, HONDA, Hyundai, OPEL, SCANIA, STIHL, TOYOTA, Volkswagen and Volvo.

Impressionen: IPS Cable Simulation Conference 2019

Impressionen: IPS Cable Simulation Conference 2017

Impressionen: IPS Cable Simulation Conference 2016

Impressionen: IPS Cable Simulation Conference 2015